Feedback
X close
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Oops! Da ist etwas schiefgelaufen. Bitte probieren Sie es nochmals.
CHF
50.00
Sofort KaufenIn den WarenkorbMein Warenkorb
Ich habe das Produkt bereits gekauft.
Zu meinem Account
-
Werbeanzeigen
-
Unternehmen

Mathias Bopp

Harun Can

E-Commerce

Workshop anlässlich des ISIS)-Seminars vom 7. März 2017

03/2017
Die zugehörigen Falllösungen können für CHF
50.00
(Einführungspreis)
im Shop erworben werden
Die Falllösungen und weitere Unterlagen können kostenlos im Shop bezogen werden.

Fall 1: E-Commerce

Karen Digitalnative ist eine Weltenbürgerin. Ihren zivilrechtlichen Wohnsitz hat sie in der Schweiz (eigene Wohnung, gelegentlich über AirBnB vermietet); öfters ist sie geschäftlich in Europa unterwegs (AirBnB); die Hälfte aller Wochenenden verbringt sie bei ihrer Freundin in Moskau. Ihr Handy verfügt über 2 SIM-Karten; eine deutsche und eine schweizerische; in der schweizerischen SIM-Karte sind 100 Minuten Gesprächsguthaben, 100 SMS und 1 GB Daten für Russland inkludiert. Karen ist regelmässige Netflix-Nutzerin; ihre Lektüre kauft sie im PlayStore (Google). Tägliche Einkäufe tätigt sie über Amazon; mehrere Lieferadressen sind in ihrem Profil hinterlegt. Kürzlich konnte sie einige ihrer alten Sachen aus ihrer letzten Wohnung in England mit sattem Gewinn über eBay verkaufen; wegen der zuvorkommenden Bewertung als Verkäuferin wiederholte sie die Auktionen mit Möbeln aus ihrem Kollegenkreis. Der erwirtschaftete Auktionsgewinn verteilte sie dann – nach Abzug der aufgerundeten ebay-Provisionen an ihren Kollegenkreis.

Welche mehrwertsteuerlichen Fragen stellen sich?

Welche einkommenssteuerlichen Folgen ergeben sich in der Schweiz?

Fall 2: WebShop

Zusatzfrage: Welche gewinnsteuerlichen Folgen ergeben sich für Wholesale&Retail GmbH in der Schweiz?

Fall 3: 3D-Drucker

Zusatzfrage: Welche gewinnsteuerlichen Folgen ergeben sich in der Schweiz für einen Druckerhersteller (mit Sitz in China), Rohstofflieferant (mit Sitz in Holland) und Produzent (mit Sitz in Irland), wenn der Kunde in der Schweiz ist?

Fall 4: Penny Auction (z.B. www.wellbid.com)

Zusatzfrage: Welche gewinnsteuerlichen Folgen in der Schweiz ergeben sich in den Varianten?

Fall 5: Internet App Store

Fragestellung

Welche gewinnsteuerlichen Folgen in der Schweiz ergeben sich, wenn die Schweiz "State R", "State T" oder "State S" ist (die Verrechnungspreise entsprechen Drittpreisen)?

Fall 6: Internet Advertising

Fragestellung

Welche gewinnsteuerlichen Folgen für TCo, XCo und Sco in der Schweiz ergeben sich, wenn die Schweiz "State Sco" ist (die Verrechnungspreise entsprechen Drittpreisen)?

CHF
50.00