Die englische Sprachfassung wird automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Verstanden
Feedback

zsis) - Zentrum für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht

Profil Autor/Autorin

Andrea Opel

zsis) Fachperson:
Andrea Opel
Titel:
Prof. Dr. iur.
Position:
Ordinaria für Steuerrecht
Redaktion:
Mitglied der zsis)-Redaktion
Hrsg:
Herausausgeber/in des zsis)

Prof. Dr. Andrea Opel ist seit 2016 Ordinaria für Steuerrecht an der Universität Luzern, davor hielt sie eine Assistenzprofessur inne. Sie hat sich 2015 mit der Arbeit «Neuausrichtung der schweizerischen Abkommenspolitik in Steuersachen: Amtshilfe nach dem OECD-Standard» an der Universität Basel habilitiert, wo sie auch studiert und promoviert hat. Vor und während ihrer universitären Tätigkeit war Andrea Opel als Mitarbeiterin/Konsulentin in einer Zürcher Anwaltskanzlei tätig.

Seit Anfang 2018 ist Andrea Opel Konsulentin bei Bär & Karrer. Sie ist weiter Präsidentin der Trägerorganisation für die höhere Fachprüfung für Steuerexperten, Vorstandsmitglied der IFA (International Fiscal Association), Vorstandsmitglied der SATLP (Swiss Association of Tax Law Professors), Mitglied des Legal Council von SwissFoundations (Verband der Schweizer Förderstiftungen) sowie Mitglied des Advisory Board von CEPS (Center for Philanthropy Studies). Andrea Opel gehört ausserdem der primius-Begabtenförderungskommission der Universität Luzern an.

Neuste Beiträge:
Ehemalige Beiträge:
No items found.
No items found.
No items found.
No items found.

Bitte wechseln Sie Ihren Browser!

Der Microsoft Internet Explorer verwendet veraltete Web-Standards und wird von unserer Plattform nicht mehr unterstützt. Für eine optimale Darstellung des zsis) empfehlen wir Ihnen, einen der folgenden Browser zu verwenden.
Weitere Informationen zur veralteten Technologie des Internet Explorers und den daraus resultierenden Risiken finden Sie auf dem Blog von Chris Jackson (Principal Program Manager bei Microsoft).