Die englische Sprachfassung wird automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Verstanden
Feedback
Unternehmen

ISIS)-Seminar «Unternehmenssteuerrecht 2021» (Seminarordner)

No items found.
-
Werbeanzeigen
-

Fallbeispiele, ausführliche Lösungshinweise und Folien: Hier erhalten Sie alle Unterlagen (Workshops und Referate) gem. nachstehender Inhaltsbeschreibung aus dem ISIS)-Seminar «Unternehmenssteuerrecht 2021» vom 14./15. und vom 21./22 Juni 2021 unter der Leitung von Peter Mäusli-Allenspach, welches in Nottwil und Bad Ragaz stattfand.

06/2021
Download:
keine
Der vollständige Seminarordner kann für
Die zugehörigen Falllösungen können für CHF
1050.00
(Einführungspreis)
im Shop erworben werden.
Die Workshops sind auch einzeln in der Rubrik «Unterlagen» verfügbar.
Die Falllösungen und weitere Unterlagen können kostenlos im Shop bezogen werden.

Inhalt

Es werden vertieft und aktuell die jüngsten unternehmenssteuerrechtlichen Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltungspraxis und Rechtsprechung vermittelt.

Von besonderem Interesse sind die ersten Erfahrungen bei der Umsetzung der STAF Bestimmungen. Es werden die Ausgestaltung und Umsetzung sowie mögliche Auswirkungen und steuerrechtliche Probleme für Unternehmen und deren Stakeholder diskutiert. Sowohl die besonderen steuerrechtlichen Probleme von Personenunternehmen als auch die steuerlichen Stolpersteine bei personenbezogenen Kapitalgesellschaften werden vertieft ausgeleuchtet. Nicht fehlen darf natürlich das Thema der Unternehmensumstrukturierungen. Neben Aktualisierungen zur Verrechnungssteuer und den Stempelabgaben sowie der Vertiefung zu spezifischen Steuerfragen von KMU werden auch Aktualitäten im Bereich des interkantonalen und internationalen Unternehmenssteuerrechts erörtert.

Themen und Referierende

Abgaberechtliche Herausforderungen von Personenunternehmen

Prof. Dr. oec. publ. Julia von Ah, dipl. Steuerexpertin, Partnerin von Ah & Partner AG, Zürich, Vize-Präsidentin des Instituts für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht

Dr. iur. Toni Hess, Leiter Rechtsdienst und Stellvertreter des Amtsleiters der Kantonalen Steuerverwaltung Graubünden, Chur

Aktuelle Fälle zum interkantonalen und internationalen Unternehmenssteuerrecht

Prof. Dr. iur. René Matteotti, LL.M. (Tax), Rechtsanwalt, Ordinarius für Schweizerisches, Europäisches und Internationales Steuerrecht an der Universität Zürich, Of Counsel bei Taxpartner AG, Zürich

Lic. iur. Philipp Betschart, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Mitglied der Geschäftsleitung und Chef Bereich Recht und Gesetzgebung, Kantonales Steueramt Zürich

Aktuelle Probleme der Besteuerung von Aktiengesellschaft und Aktionär

Lic. iur. Oliver Jäggi, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Senior Advisor bei Tax Partner AG, Zürich

Lic. oec. HSG Benno Eberhard, dipl. Steuerexperte, Stv. Hauptabteilungsleiter Juristische Personen, Kantonales Steueramt St. Gallen, Mitglied der Fachgruppe AGUN (Besteuerung von Unternehmen) der Schweizerischen Steuerkonferenz

Aktuelle Entwicklungen im Mehrwertsteuerrecht

Dr. iur. Roger Rohner, dipl. Steuerexperte, MAS FH in MWST, Partner RETAX Rohner & Erni Tax AG, Zürich

Dr. iur. Ralf Imstepf, Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Abteilungschef, Abteilung Recht, Hauptabteilung Mehrwertsteuer, Eidgenössische Steuerverwaltung, Bern, Assistenzprofessor für Steuerrecht, Universität St. Gallen (HSG)

Update zur Verrechnungssteuer und zu den Stempelabgaben

Lic. iur. Markus Küpfer, Fürsprecher, Steuerexperte SSK, Chef Abteilung Recht, Hauptabteilung DVS, Eidgenössische Steuerverwaltung, Bern

Lic. iur. Thomas Jaussi, dipl. Steuerexperte, Betriebswirtschaftsingenieur HTL/NDS, Partner JP Steuer AG, Basel

Steuer- und sozialabgaberechtliche Aspekte aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmersicht

Prof. Dr. iur. Andrea Opel, Ordinaria für Steuerrecht an der Universität Luzern, Konsulentin bei JP Steuer AG, Zürich

M.A. HSG Andrea Hildebrand, Rechtsanwältin, dipl. Steuerexpertin, Teamleiterin in der Dienstabteilung Recht, Kantonales Steueramt Zürich

Steuerliche Fallstricke bei Unternehmensumstrukturierungen

Lic. iur. Stefan Oesterhelt, LL.M.Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Partner Homburger AG, Zürich

Daniel Strahm, dipl. Steuerexperte, Bereichsleiter Unternehmensbesteuerung, Steuerverwaltung des Kantons Bern

EU-DAC 6 – Was bedeutet die Meldepflicht für Grosskonzerne? Ein Erfahrungsbericht aus dem SONOVA Konzern

Lic. iur. Regula Portmann, Rechtsanwältin, dipl. Steuerexpertin, Senior Tax Manager Sonova, Stäfa ZH

CHF
1050.00

Bitte wechseln Sie Ihren Browser!

Der Microsoft Internet Explorer verwendet veraltete Web-Standards und wird von unserer Plattform nicht mehr unterstützt. Für eine optimale Darstellung des zsis) empfehlen wir Ihnen, einen der folgenden Browser zu verwenden.
Weitere Informationen zur veralteten Technologie des Internet Explorers und den daraus resultierenden Risiken finden Sie auf dem Blog von Chris Jackson (Principal Program Manager bei Microsoft).